Editorial

TheWorld@Home Tour – So lebt die Welt


Zu Hause in der ganzen Welt: Mit der TheWorld@Home Tour geht die imm cologne auf eine große virtuelle Reise rund um den Globus: Zu entdecken gibt es Design und Architektur, Wohnen und Leben auf fünf Kontinenten – in einer kulturellen und individuellen Vielfalt, die für jedes Zuhause inspirierend ist.

„Das Zuhause“ – fast immer ist es so viel mehr als nur die Wände, in denen wir wohnen. Es ist der Ort, der durch seine Bewohnerinnen und Bewohner erst lebendig wird. Die ganze Persönlichkeit kommt hier zum Ausdruck: Wir richten „uns“ so ein, wie es uns gefällt. Das sieht bei jedem anders aus – schon unser direkter Nachbar hat eine völlig andere Idee von Wohnzimmer als wir. Und auf der anderen Seite vom Globus? Wie leben die Menschen dort?

Genauso wie wir: individuell, mit allem, was uns an Geschichte und Kultur, Geschmack und persönlichen Vorlieben ausmacht. Wie genau das an vielen Orten auf der Welt aussehen kann, zeigt die TheWorld@Home Tour, mit der die imm cologne im Vorfeld der weltweit führenden Einrichtungsmesse unterwegs ist. Sie bereist fünf Kontinente und entdeckt, wie Menschen leben: in Süd- und Nordamerika, in Asien und der Arabischen Welt, in Südafrika und Europa.

Durch Interviews und Homestorys kommen wir den Menschen ganz nah – und können uns von der ganz anderen (vielleicht aber auch ähnlichen) Welt eines fremden Zuhauses vielfältig inspirieren lassen. Renommierte Architekten und Designer geben exklusive Einblicke in ihre Arbeit und die Wohnkultur ihres Landes. Internationale Trendberichte runden die Reise ab und präsentieren Bars und Clubs in Südamerika, Design- und Esskultur aus Japan, Arabische Gastlichkeit, Spa & Wellness in den USA, Retail Design aus Afrika und vieles mehr.

Kommen Sie mit auf unsere Reise und entdecken Sie in diesem Trendletter Wohnen. Einrichten. Leben in Südamerika!


Quelle: Koelnmesse. Abdruck honorarfrei.