03
horgenglarus möbelfabrik


Produkte: Tisch Savoy; Stuhl Icon
Design: Studio Hannes Wettstein
Stand: Halle 3.2; Stand: F043
Internet: www.horgenglarus.ch

Ein Lob auf die einfachen Dinge

Der Stuhl Icon ist eine zeitgenössische Variante des von horgenglarus seit 1918 hergestellten „classic“, der als Ikone des klassischen, traditionellen Holzstuhls gilt. Die leicht nach vorne zulaufende Sitzzarge und der große Radius der Hinterbeine verleihen Icon frische Proportionen. Die dreidimensionale Sitzfläche und die leichte Rundung am Innenradius der Rückenlehne machen ihn zu einem Stuhl, auf dem sich lange bequem sitzen lässt.

Zur Produktpalette der Schweizer Möbelmanufaktur gehört auch eine breite Auswahl an Tischen aus verschiedenen Laubholzarten. Dazu zählen auch Tische mit gusseisernen Füßen und Platten aus geöltem oder lackiertem Massivholz – die Archetypen des klassischen Bistro-Tischs. Gemeinsam mit dem Studio Hannes Wettstein setzte sich horgenglarus mit dieser lange in Vergessenheit geratenen Tischtypologie kritisch auseinander und präsentiert nun mit der Neuheit Savoy eine moderne Interpretation des traditionellen, gusseisernen Beizentischs.

Location: Brauerei Gebr. Sünner GmbH & Co. KG

Das in seiner Art einzigartige Lokal-Bier Kölns, das obergärige „Kölsch“, ist den Kölnern heilig. Umso dankbarer ist man, dass das heute unter Denkmalschutz stehende Brauereigebäude an der Kalker Hauptstraße wieder auf Hochglanz gebracht wurde. Es ist das älteste in ursprünglicher Funktion erhaltene Industrie-Gebäude-Denkmal Kölns. Mit Astrid Schmitz-DuMont hat mittlerweile die sechste Generation der Familie Sünner die Führung der Brauerei in die Hand. Im Schatten des historischen Sudhauses eröffnete Anfang Juni 1996 der Brauerei-Biergarten und 2009 der Sünner Keller. Im alten Eiskeller, einem liebevoll hergerichteten historischen Gewölbekeller aus der Gründungszeit der Brauerei, kann man die Produkte der Brauerei und der Brennerei genießen.
www.suenner-brauerei.de